/_img/themenbilder/Fotolia_90181884_M.jpg

Rezepte

Weitere Rezepte finden Sie bei uns als praktische Rezeptkarten zum Herunterladen.

Ihre Rezeptauswahl




Anzahl der ausgewählten Rezepte (98)


Rezept drucken

Seitan-Ananas-Wok mit Sprossen

Lecker würzig-exotisch mit viel Frucht. Rezept für 4 Personen

  • 200 g Arche Sushi Reis
  • 1 Glas Arche Seitan Scheiben
  • 2 EL Arche Umeboshi-Paste
  • 500 g frische Ananas
  • 50 g Sprossen
  • 200 g Zuckerschoten
  • 1 Bd. Lauchzwiebeln
  • 75 g Cashewkerne
  • 1 TL Arche Ingwer-Paste
  • 1 EL Arche Reissirup
  • 2 EL Bratöl
  • 2 TL Arche Sesamöl, geröstet

Sushi Reis nach Packungsangabe zubereiten. Seitan abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Umeboshi-Paste mit wenig Wasser glatt rühren und mit dem Seitan mischen. Ananas schälen und in breite Streifen schneiden. Sprossen waschen und gut abtropfen lassen. Zuckerschoten putzen, waschen, Spitzen abschneiden und in dünne Streifen schneiden. Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Die Cashewkerne kurz in trockener Pfanne anrösten. Bratöl in einer Wokpfanne erhitzen, Seitanstreifen kross anbraten. Die Ananas zugeben und bei großer Hitze leicht bräunen lassen. Alles an den kühleren Pfannenrand schieben und in der Mitte Lauchzwiebeln und Zuckerschoten kurz anbraten. Reissirup, Ingwer-Paste, Sprossen, Sesamöl zugeben und alle Zutaten gut verrühren. Cashewkerne zum Schluss dazugeben und mit Reis servieren.

powered by webEdition CMS