/_img/themenbilder/Fotolia_90181884_M.jpg

Rezepte

Weitere Rezepte finden Sie bei uns als praktische Rezeptkarten zum Herunterladen.

Ihre Rezeptauswahl




Anzahl der ausgewählten Rezepte (140)


Rezept drucken

Dim Sum - Asiatische Maultaschen

Fusion Food - Süddeutschland trifft Asien! Wir sind begeistert von dem Ergebnis...

Für ca. 30 Stk.

  • 250 g Dinkelmehl (oder Weizenmehl)
  • ca. 100 ml heißes Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Pflanzenöl

In einer Schüssel Mehl mit heißem Wasser, Salz und Öl verrühren und zu einem elastischen Teig verkneten. Den Teig zugedeckt bei Raumtemperatur ruhen lassen und die Füllungen zubereiten. Danach den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit einem Glas (Durchmesser ca. 8 cm) Kreise ausstechen. Auf die Mitte der Kreise je 1 TL Füllung (siehe unten) geben und die Kreise zu Päckchen (zum Dämpfen) oder zu Halbmonden formen (zum Braten) und den Rand mit einer Gabel eindrücken. Einen Bambusdämpfer oder ein großes Sieb mit einem dünnen Baumwolltuch auslegen und die Dim Sums  ca. 10 Min. dämpfen. Alternativ die Teigtaschen mit etwas Öl  in einer Pfanne von beiden Seiten knusprig gold-braun anbraten. Die heißen Dim Sums mit gerösteten Sesamkörnern und Frühlingszwiebeln bestreuen und mit Dipsaucen servieren.

 

Füllungsvariationen:

Möhren, Lauch, Koriander, Meeresspaghetti

  • 2 Möhren, grob geraspelt
  • 1 dünne Lauchstange, in sehr feine Ringe geschnitten
  • 1 EL ARCHE Meeresspaghetti
  • 1 TL ARCHE Wok Up
  • optional ½ Bund Koriander

Das Gemüse vorbereiten und Algen nach Packungsangabe zubereiten. Das Gemüse in wenig Öl anbraten, Algen und 1 TL Wok-Up dazugeben und kurz mitbraten, vom Herd nehmen, gehackten Koriander dazugeben und vermengen.

 

Rote Linsen, Lauch und Koriander

  •  ½ Tasse rote Linsen (100 g)
  • 1 dünne Lauchstange, in sehr feine Ringe geschnitten
  • 1 TL ARCHE Wok Up
  • optional ½ Bund Koriander

Rote Linsen mit Lauch im Wasser kochen, bis die Linsen weich sind, die Flüssigkeit abgießen, 1 TL ARCHE Wok up dazugeben und gut vermengen.

 

Dipsaucen für die Dim Sums:

 Sweet & Sour

  • 3 EL ARCHE Shoyu
  • 4 TL ARCHE Sweet&Sour Würz-und Dipsauce
  • 1 EL ARCHE Reissirup
  • Wasser nach Bedarf

Alle Zutaten zu einer Sauce vermischen.

 

 Hot & Spicy

  • 4 EL ARCHE Shoyu
  • ½ TL ARCHE Thai-Chili Paste
  • 1 EL ARCHE Reissirup
  • Wasser nach Bedarf  

 Alle Zutaten zu einer Sauce vermischen.

 

 

powered by webEdition CMS