/_img/themenbilder/Fotolia_90181884_M.jpg

Rezepte

Weitere Rezepte finden Sie bei uns als praktische Rezeptkarten zum Herunterladen.

Ihre Rezeptauswahl




Anzahl der ausgewählten Rezepte (98)


Rezept drucken

Veganer Mohnkuchen mit Streusel

Der schmeckt auch noch am nächsten Tag - die köstliche Mohnmasse hält den Kuchen frisch!

Rezept für eine Springform 24cm

  • 300 g Dinkelmehl Type 630
  • 120 g pflanzliche Margarine
  • 2 TL Arche Weinstein Backpulver
  • 100 g Arche Kokosblütenzucker oder Rohrohrzucker
  • Prise Salz

 

Mohnmasse:

  • 300 g gemahlener Mohn
  • 2 TL Arche Fruit up Orange
  • 50 g Rosinen
  • 50 g geröstete, klein gehackte Haselnüsse
  • 100 g Arche Kokosblütenzucker
  • 2 EL Arche Mikawa Mirin
  • 1 EL Arche VegWhite
  • 2 EL Mandelmuss

 

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Kokosblütenzucker und Salz dazugeben und vermischen. Margarine in Flöckchen hinzufügen und alles mit dem Rührgerät mit Knethaken zum Streuselteig verarbeiten. Zum Schluss 3 EL kaltes Wasser dazugeben und alles kurz verkneten. Aus dem Teig eine Kugel formen, in eine Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 Min. kalt stellen.  Die mit Backpapier ausgelegte Springform mit der Hälfte des Teiges auslegen und einen kleinen Rand hoch drücken. Die Mohnmasse (Zubereitung siehe unten) auf den Teig legen. Aus dem restlichen Teig Streusel machen und über die Mohnmasse streuen. Im vorgeheizten Ofen (180°C) ca. 1 Std. backen.

Mohnmasse:

Mohn mit heißem Wasser übergießen, so dass das Wasser den Mohn bedeckt und 2 Stunden zugedeckt ziehen lassen.  Mohn in einer Küchenmaschine oder mit einem Pürierstab mahlen und in eine Schüssel umfüllen. Fruit Up Orange, Kokosblütenzucker, Rosinen, Nüsse, Mikawa Mirin und Mandelmuss zu dem Mohn geben und gut verrühren. VegWhite mit 70 ml Wasser (Sprudelwasser) mit einem Rührgerät auf höchster Stufe 5-10 Min. zu steifem Schaum schlagen und vorsichtig unter die Mohnmasse unterheben.

powered by webEdition CMS