/_img/themenbilder/Fotolia_90181884_M.jpg

Rezepte

Weitere Rezepte finden Sie bei uns als praktische Rezeptkarten zum Herunterladen.

Ihre Rezeptauswahl




Anzahl der ausgewählten Rezepte (141)


Rezept drucken

Spicy Tahini-Ramen-Suppe

Ramen mit scharfen Seitanstreifen & Gemüse

Für 2 Portionen

Zutaten:

800 ml ARCHE Miso-Brühe (Dose oder Brüh-Würfel)
2 EL Tahin Sesampaste
ca. 1 TL ARCHE Sriracha Sauce
1 EL ARCHE Tamari Sojasauce
100 g ARCHE Udon Nudeln
½ kleine Süßkartoffel, in dünnen Scheiben
1 kleiner Pak Choi, halbiert, geschnitten
6 frische Shiitake
2 Frühlingszwiebel
100 g ARCHE Seitan in dünne Streifen geschnitten
1 EL Sesamkörner, geröstet
Bratöl

Zubereitung:

Udon Nudeln nach Packungsangabe kochen. Zwischenzeitlich das Gemüse vorbereiten. In einer Pfanne wenig Bratöl erhitzen und Süßkartoffel und Shiitake knusprig anbraten, zum Schluss Pak Choi dazu geben und kurz mitbraten. In einer weiteren Pfanne Öl erhitzen und Seitanstreifen von allen Seiten kross anbraten. Tamari mit 1/3 TL Sriracha verrühren und Seitan damit ablöschen. Die Miso-Brühe zubereiten. In jeder Servierschale je 1 EL Tahin mit etwas heißer Misobrühe und 1/3 TL (oder ½ TL für mehr Schärfe) Sriracha Sauce zu einer homogenen Paste verrühren, mit ca. 400 ml heißer Misobrühe auffüllen und gut verrühren. Nudeln in die Brühe geben und Süßkartoffeln, Shiitake, Pak Choi und Seitanstreifen auf den Nudeln anrichten. Mit Frühlingszwiebeln garnieren, mit Sesamkörner bestreuen und direkt servieren.

powered by webEdition CMS