Anzahl der Newsmeldungen (21)


07.05.2020

Heute in der Homeoffice-Kantine

Süß-sauer macht satt und glücklich: Tofu mit Basmatireis für die Mittagspause zu Hause!

Für 3-4 Personen

200 g Tofu, natur
1 rote Paprika, in kurze Streifen geschnitten
1 gelbe Paprika, in kurze Streifen geschnitten
1 rote Zwiebel, in feine Ringe geschnitten
1 Mango, in Würfel geschnitten
3 EL Cashewkerne
400 ml Apfel-Mangosaft
1 TL Arche Wok Up
2-3 EL Arche Kuzu zum Andicken
Salz und Pfeffer zum Abschmecken
Koriandergrün zum Garnieren
Öl zum Braten

1 Tasse Basmatireis


Basmatireis aufsetzen und nach Packungsangabe kochen. Cashewkerne in der trockenen Pfanne kurz rösten und abkühlen lassen. Tofu in Würfel schneiden und kross anbraten. Die Gemüsestreifen in heißem Öl anbraten. Zum Schluss Mangowürfel dazugeben und kurz mitbraten. 1 TL Wok up zu dem Gemüse geben, umrühren und mit Apfel-Mangosaft ablöschen. Aufkochen lassen, Kuzu in wenig Wasser anrühren, in die Sauce geben, kurz aufkochen lassen. Zum Schluss Tofuwürfel vorsichtig unterheben und kurz mit erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Koriandergrün und gerösteten Cashewkernen garnieren. Mit Basmatireis direkt servieren.

powered by webEdition CMS