/_img/themenbilder/Fotolia_90181884_M.jpg

Rezepte

Weitere Rezepte finden Sie bei uns als praktische Rezeptkarten zum Herunterladen.

Ihre Rezeptauswahl




Anzahl der ausgewählten Rezepte (125)


Rezept drucken

Rührtofu mit Blattsalat und Crostini

Das perfekte Sonntagsfrühstück!

Für 2-3 Personen


• 200 g Tofu, natur
• 100 ml Sojacuisine
• 1 TL Arche Dulse
• 1/2 Bund Schnittlauch klein geschnitten
• nach Wunsch ½ Knoblauchzehe, klein gewürfelt
• 1/2 rote Paprika, in dünnen, kurzen Streifen
• eine Prise Kurkuma
• Meersalz und Pfeffer zum Abschmecken
• Olivenöl zum Anbraten
• 2 TL Arche Tamari

• 150 g Blattsalat in mundgerechten Stücken
• 1 handvoll Cherrytomaten, halbiert
• 2-3 EL Olivenöl
• Saft von einer halben Zitrone
• 1 TL Arche Dijon Senf
• 1 TL Arche Reissirup
• Salz und Pfeffer zum Abschmecken

• ½ Baguette
• Etwas Olivenöl zum Anbraten

Für den Salat Salatblätter und Tomaten in einer Schüssel vermengen. Alle Zutaten fürs Dressing gut verrühren und kurz vor dem Servieren über den Salat geben. Das Baguette in dünne, schräge Scheiben schneiden und in einer (Grill)Pfanne in wenig Öl von beiden Seiten kross anbraten.
Dulse nach Packungsangabe zubereiten und für den veganen „Bacon" in wenig Öl anbraten. Mit etwas Tamari ablöschen und zur Seite stellen. Knoblauch in wenig Öl glasig anbraten, Paprikastreifen dazugeben und kurz mitbraten. Tofu mit einer Gabel oder zwischen den Händen zerkrümeln, in die Pfanne geben, mit Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen und 2-3 Min. mitbraten. Sojacuisine dazugeben, gut verrühren, Dulse „Bacon" unterheben. Mit Schnittlauch bestreuen und mit etwas Tamari beträufelt mit Salat und Crostini sofort servieren. Tipp: mit Kala Namak Salz bekommt das Rührei einen besonders würzigen Geschmack!

powered by webEdition CMS