Anzahl der Newsmeldungen (21)


30.04.2020

Heute in der Homeoffice-Kantine

Ein kulinarischer Mittagsausflug nach Indonesien


Gado-Gado heißt soviel wie Durcheinander und ist ein typisches, indonesisches Gericht. Es lässt sich leicht und sehr schnell zubereiten und dank einer köstlichen Erdnussauce schmeckt auch großen Gemüsemuffeln zu Hause.

Für 2-3 Personen:


Würzige Sauce
• 100 g Erdnussmuss crunchy
• 100 ml Kokosmilch
• 1 Knoblauchzehe (optional)
• 2 EL Arche Ketjap Manis
• ½ -1 TL Arche Thai Chili Paste
• Saft von ½ Limette
• eventuell Wasser
• Salz zum Abschmecken

Wok-Gemüse:


• 1/2 Brokkoli in kleine Röschen
• 100 g Zuckerschoten
• 1 Paprika in dünnen Streifen
• 1 mittelgroße Möhre in dünnen Streifen
• 1 Zwiebel in dünnen Ringen
• Bratöl oder Kokosöl
Tipp: Die Zusammensetzung des Gemüse können Sie nach Belieben variieren und mit Tofu oder Seitan ergänzen.

• 1 Tasse Basmatireis


Reis aufsetzen und nach Packungsangabe kochen. Für die Sauce alle Zutaten zu einer cremigen Masse verrühren und vor dem Servieren kurz erwärmen. Für das Wok-Gemüse in einer großen (Wok)Pfanne Öl erhitzen und das Gemüse (optional mit Seitanstreifen oder Tofwürfeln) kross anbraten. Mit Gado-Gado Sauce und Reis direkt servieren.

powered by webEdition CMS